Sonntag, 15. März 2015

14 Monate

Mit 14 Monaten...

  • hast du 9 Zähne und weitere sind unterwegs
  • willst du plötzlich nicht mehr baden (das macht Mama sehr traurig)
  • krabbelst du wie ein Weltmeister und ziehst dich überall hoch
  • turnst du gerne auf der Matratze herum, du kniest gerne und wirfst dich nach vorne und tobst herum
  • bist du oft sehr anhänglich und weichst nicht von Mamas Seite
  • wird die Rutsche (schiefe Ebene) hoch interessant für dich, du liebst es zu rutschen (alleine, mit Puppe, Stofftier oder Mama und Papa) und du versuchst die Rutschbahn hinauf zu klettern
  • entwickelst du dich sprachlich enorm weiter
  • spricht du neue Lautreihen: törötörö, tagatagatag, barabarabara, torotorotoro, rollorollorollo,..
  • können wir viele neue Wörter verstehen, die du sprichst: Tante, Katze, Traktor, Oma, Opa, Puppe, Danke, Eier, passt, Hase, ...
  • kommst du scheinbar insgesamt mit weniger Schlaf aus (leider)
  • liebst du es im Leiterwagen, den dir der Papa gebaut hat, spazieren zu fahren (zum Glück, denn du wirst schwer)
  • werden Katzen zu deinen neuen Lieblingstieren
  • interessierst du dich sehr für die Hühner, die es jetzt am Bauernhof des Onkels und der Großeltern gibt. Du durftest die Hühner streicheln und hast beobachtet, wo sie Eier legen und die Eier eingesammelt. Du versteht bereits, dass das Huhn das Ei legt und es herauspresst wie beim "Gaga" machen.
  • bist du verrückt nach Wurst (leider), irgendwie ließ es sich nicht verhindern...
  • spielst du gerne mit Handpuppen (Kasperle, Großmutter,...), die markanten Gesichter faszinieren dich
  • spielst du gerne "telefonieren" mit dem Festnetztelefon der Großeltern, Oma und Opa müssen auch mitspielen
  • bist du besonders in Opa sehr verliebt, du strahlst ihn an und versuchst ihn um den Finger zu wickeln. Du bist dabei sehr erfolgreich.
  • spielst du mit verschiedenen Gesichtsausdrücken und Verhaltensweisen und schaust, was sie bewirken
  • interessierst du dich sehr für deine Nasenlöcher und steckst gerne deine Finger hinein
  • interessieren dich Haare und Kopfbedeckungen, vor allem Helme
  • wirst du mit Stoffwindeln gewickelt und wir nehmen langsam Abschied von den Wegwerfwindeln
  • schläfst du nachts unruhig (Zähne?)
  • bist du sehr willensstark

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen